Bachelor ILS

Der interdisziplinäre Studiengang „Integrated Life Sciences – Biologie, Biomathematik, Biophysik“ (ILS) bietet ein in Deutschland einzigartiges Studium, das eine Ausbildung an den Schnittflächen zwischen Biologie, Biomathematik und Biophysik ermöglicht.

In den letzten Jahren haben revolutionäre Entwicklungen in der biologischen Forschung stattgefunden. Viele moderne Methoden erfordern nicht mehr allein biologisches Wissen, sondern besonders fundierte Kenntnisse in angrenzenden Naturwissenschaften. Fachübergreifendes Wissen ist beispielsweise bei Genom-Sequenzierungen, in der synthetischen Biologie, bei neuen bildgebenden Techniken (u. a. in der Mikroskopie) oder bei Simulationen von Biomolekülen zur Klärung von Struktur oder Funktion notwendig.

ILS-Absolventen werden in die Lage versetzt, ihr Wissen in interdisziplinären Arbeitsgebieten einzubringen. Sie qualifizieren sich für Forschung, Entwicklung und Anwendung in Bereichen der Lebenswissenschaften, Biophysik und Biomathematik.